> Firmung

Firmvorbereitung 2010

 

Firmkatechese 2010

In unserer Pfarreiengemeinschaft bereiten sich seit April 74 Jugendliche auf das Sakrament der Firmung vor. Da in St. Servatius im vergangenen Jahr zwei Jahrgänge gefirmt wurden, haben wir 2010 leider keine Firmbewerber/innen aus Beesten im Vorbereitungskurs.

Die Jugendlichen werden in zwölf Gruppenstunden von zwölf engagierten Katechetinnen und  unserer Jugendreferentin Kerstin Dobelmann in zehn Gruppen auf das Sakrament der Firmung vorbereitet. Im August und September nahmen die Jugendlichen an einem thematischen Wochenende teil. Es stand unter dem Leitwort: „Heiliger Geist – wirkt er auch in meinem Leben?“ Jeder Firmbewerber absolvierte während der Vorbereitungszeit ein liturgisches und ein soziales Projekt. Die einzelnen Firmgruppen waren eingeladen, monatlich eine Hl. Messe zu besuchen; insbesondere haben sie auch an Jugendmessen in der Pfarreiengemeinschaft teilgenommen, die sie selbst mit vorbereitet haben. Am 7. Oktober unternehmen alle Firmbewerber eine Gemeinschaftsfahrt nach Osnabrück. Hier findet ein Gespräch mit dem Firmspender statt. Außerdem nehmen die Jugendlichen an einer Domführung und an der Jugendvesper teil.

Die Firmvorbereitung endet mit dem Empfang des Bußsakramentes und  der Firmspendung am 21. November in St. Andreas (08:30 Uhr) und in St. Vitus (10:30 Uhr) durch Domkapitular Heinrich Silies.

Die Firmkatechetinnen treffen sich einmal im Monat. Herzlichen Dank allen ehrenamtlichen Katechetinnen, die bereit sind, unsere Jugendlichen auf dem Weg zur Firmung zu begleiten und dafür viel Zeit, Geduld und Arbeit investieren. Ein Dank gilt auch allen Gemeindemitgliedern, die die jungen Menschen durch ihr Gebet unterstützen.

Pastor Christoph Höckelmann

 

Die Firmgruppen

 


Nutzen Sie unseren RSS-Feed Service
(Installieren Sie auf Android "feed+" zum abonnieren)


© Pfarreiengemeinschaft Freren

St. Vitus, Freren / St. Servatius, Beesten / St. Georg, Thuine /
Unbefleckte Empfängnis Mariens Suttrup-Lohe / St. Antonius-Abt, Messingen / St. Andreas, Andervenne
Goldstr. 15; D-49832 Freren; Tel. 05902/314
Letzte Aktualisierung am 22.04.2013.
impressum / disclaimer / datenschutzhinweis /

Die Website verwendet Cookies von Drittanbietern