> Freren (Aktuelles)

Seit dem 08. Mai 2013 verschönert eine Jakobsmuschel die Goldstraße an der St. Vitus-Kirche Freren
  
   Wann:
   Wo:
   Betreff:

„Unser Pilgerweg zum Grab des Hl. Apostels Jakobus nach Santiago de Compostela fängt vor der eigenen Haustür an“. Diese schöne Erfahrung haben wir nach der Beendigung unseres Pilgerprojektes „Santiago de Compostela 2010“ gewonnen.

Durch die Planung des Friduren-Patt in Freren ist nun auf dem großen Findling vor der Kirche eine Jakobsmuschel durch den Steinmetz-Künstler Uli Zimmermann von der Firma Stall aus Fürstenau/Settrup angefertigt worden.

Bei dem Friduren-Patt handelt es sich um einen ca. 3-5 km langen Fußweg durch den Innenbereich der Stadt Freren, der in diesem Jahr fertiggestellt werden soll. Der Weg soll an ausgesuchten Standorten durch geeignete Beschilderung auf wichtige Information der Stadt, der Ortschaft, der Geschichte und Persönlichkeiten hinweisen.

Die Jakobsmuschel deutet in der Goldstraße nun auf das bundesweit wohl einmalige Projekt „Santiago de Compostela 2010“, unserer Pfarreiengemeinde hin.

Weiter Bilder finden Sie hier: http://www.flickr.com/photos/pfarreiengemeinschaft_freren/sets/72157633432924891/



Neuigkeiten aus dem Bistum Osnabrück

Nächtliche Gebetswachen live im Internet
Eine insgesamt neunstündige Gebetswache überträgt das Bistum Osnabrück in der Nacht von Gründonnerstag (9. April) auf Karfreitag live auf seinem Instagramkanal (www.instagram.com/bistumosnabrueck). Zwischen 22 Uhr und 7 Uhr wird jeweils für eine halbe Stunde eine Person aus dem Bistum zugeschaltet, die in dieser Zeit eine Andacht leitet. Vertreten sind alle zehn Dekanate des Bistums, u.a. […]

Eine beispiellose Karwoche
Vor zwei Jahren musste ich in der Karwoche alle großen liturgischen Feiern im allerkleinsten Kreis in der Reha in Bad Driburg begehen. In diesem Jahr empfinde ich es noch erheblich bedrückender.

Fürbitten für die Live-Gottesdienste
Auf dieser Seite können Sie Gebetsanliegen und Fürbitten hinterlassen, die in den Gottesdiensten im Osnabrücker Dom berücksichtigt werden.

Corona und die Angst
Angst - für die meisten ein Zeichen der Schwäche. Doch gerade in dieser Zeit ist sie unser täglicher Begleiter, ob es uns recht ist oder nicht. Auch für mich gehört sie mittlerweile zum Alltag dazu, aber genauso gehört sie auch zu unserem Glauben.

Palmsonntag
Hier gibt es einen Video-Impuls und eine Bibelstelle zum Nach- und Weiterlesen für den Palmsonntag 2020. Unten auf der Seite sind passende Denkanstöße zu finden.

Montag der Karwoche
Hier gibt es einen Video-Impuls und eine Bibelstelle zum Nach- und Weiterlesen für den Montag der Karwoche. Unten auf der Seite sind passende Denkanstöße zu finden.

Stell dir vor …
Stell dir vor, Jesus zieht in Jerusalem ein - und du bist dabei! Lesen Sie es nach oder hören Sie hin und stellen Sie es sich vor - dieses Bibelfenster mit Bibelerzählung zum Anhören macht es möglich!

Kar- und Ostertage im Internet
Wir bereiten uns auf das wichtigste christliche Fest vor: Ostern. Hier gibt es die Möglichkeit, diese besondere Zeit mit täglich neuen Impulsen zu erleben!

Dienstag der Karwoche
Hier gibt es einen Video-Impuls und eine Bibelstelle zum Nach- und Weiterlesen für den Dienstag der Karwoche. Unten auf der Seite sind passende Denkanstöße zu finden.

Eine inspirierende Kraft
Auch in der Corona-Krise wird deutlich: Religion hat so einiges zu den politischen Debatten unserer Zeit beizutragen. Auftrag der Kirche ist es gerade in Zeiten der Verunsicherungen und Polarisierungen, Dialog zu ermöglichen.

Mittwoch der Karwoche
Hier gibt es einen Video-Impuls und eine Bibelstelle zum Nach- und Weiterlesen für den Mittwoch der Karwoche. Unten auf der Seite sind passende Denkanstöße zu finden.

Gründonnerstag
Hier gibt es einen Video-Impuls und eine Bibelstelle zum Nach- und Weiterlesen für Gründonnerstag. Unten auf der Seite sind passende Denkanstöße zu finden.
Die Website verwendet Cookies von Drittanbietern