> Andervenne (Aktuelles)

Einladung zum Patronatsfest St. Andreas 2019
  
   Wann: 26.11.2019
   Wo: 19:00 Uhr Kirche St. Andreas anschließend Begegnung im Andreashaus
   Betreff: Patronatsfest St. Andreas



 


Einladung zum Patronatsfest


 Liebe Gemeindemitglieder,


zum  Abschluss  des  Kirchenjahres  möchten  wir euch  zum Patronatsfest  des   Hl. Andreas zu einer Begegnung mit der Gemeinde und Mitgliedern des pastoralen Teams, des Kirchenvorstands, des Pfarrgemeinderats und des Pastoralrats St. Andreas herzlich einladen. Da das Andreasfest in diesem Jahr mit dem 1. Advent kollidiert, feiern wir bereits am Dienstag, dem 26. November.


 Kirche im Wandel der Zeit – 10 Jahre Pfarreiengemeinschaft Freren, lautet der Titel des diesjährigen Jahrespfarrbriefs „Im Blickfeld“. Kirche wandelt sich gerade – vor Ort, bei uns in Andervenne, in unserer Pfarreiengemeinschaft, aber auch darüber hinaus. Kirche wandelt sich gerade – und, so sagen viele, sie muss sich wandeln. Die Amazonassynode und die Beschlüsse der deutschen Bischöfe über einen „synodalen Weg“ in Deutschland beherrschen die kirchenpolitischen Schlagzeilen. Missbrauchsskandale, Pflichzölibat, die Weihe von bewährten Männern („viri probati“) oder auch von Frauen, die Rolle der Frauen in der Kirche, diese Themen werden offen diskutiert. Und wie ist es bei uns in Andervenne? Wir sind keine Insel. Das betrifft uns auch! Wir erleben auch bei uns den Rückgang der Kirchenbesucherzahlen; wir erleben auch Kirchenaustritte, wir erleben den Priestermangel und den Rückgang der Bedeutung des kirchlichen Lebens im Alltag unserer Gemeinde. Resignation oder aber der Auftrag zum Aufbruch, zur Beteiligung? Wie wichtig ist uns unser Glaube? Wie wichtig ist uns unsere Gemeinde? "Es kommt auf jede und jeden Einzelnen von uns an", das ist eine Botschaft von Papst Franziskus in "Evangelii Gaudium".


Wir werden den Abend beginnen mit einem Festhochamt um 19:00 Uhr in der St. Andreas-Kirche. Anschließend werden wir die Feier mit einem gemütlichen Beisammensein und Austausch im Andreashaus fortsetzen. Wir würden uns sehr freuen, euch hierzu begrüßen zu dürfen!


 Mit herzlichen Grüßen


 Euer Pastoralrat St. Andreas


 Paul Mey (Vorsitzender), Bettina Köllen (stellvertr. Vorsitzende), Sarina Köllen, Gaby Foppe, Änne Niemeyer, Elvira Thy, Franz Hegemann, Dorothee Bölscher, Anneliese Heymann (Gemeindekatechetin)





Neuigkeiten aus dem Bistum Osnabrück

Sternsinger aus dem Emsland bei Bundeskanzlerin Merkel
Vier Sternsinger aus der katholischen Kirchengemeinde in Suttrup-Lohe (Kreis Emsland) vertreten am 7. Januar 2020 das Bistum Osnabrück beim Sternsinger-Empfang von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin. Die Gemeinde ist beim diesjährigen Sternsinger-Wettbewerb der Aktion Dreikönigssingen für das Bistum Osnabrück ausgelost worden. Zusammen mit ihrer Begleiterin Barbara Beine fahren Sarah Papenbrock (14 Jahre), Klara Weggert (13), […]

Pfadfinder verteilen "Friedenslicht" im Bistum Osnabrück
Auch in diesem Jahr veranstaltet die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) im Bistum Osnabrück wieder die "Aktion Friedenslicht". Drei Pfadfinderinnen aus Papenburg und Rulle holen das Licht am kommenden Samstag (14. Dezember) bei einer Feier in Wien ab. Die Aussendungsfeier für das Bistum Osnabrück mit Pastor Daniel Brinker (Präses des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend […]

Ruhe in Frieden
Nicht um den Tod geht es in diesem Bibelfenster, sondern um herrliche Ruhe als Ausdruck eines friedvollen und heilsamen Miteinanders. Autorin Inga Schmitt findet die Verheißung auf diese Ruhe im Buch Jesaja und auch in der Welt von heute.

Die Geschichte von zwei Fischen
In den vergangenen Tagen habe ich über eine neue Studie gelesen, in der die Kirche als Institution bei den jüngeren Leuten insgesamt erstaunlich gut wegkommt. Dazu fällt mir eine Geschichte von zwei Fischen ein.

Das Sternsinger-Quiz
Rund 2000 Sternsinger werden am 28. Dezember zur bundesweiten Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen in Osnabrück erwartet. Das Motto: "Frieden! Im Libanon und weltweit". Hier gibt's weitere Infos und ein spannendes Quiz zum Thema!

Hoffnungsschimmer Advent
Gegenwärtig wird es draußen immer dunkler, es geht auf den Winter zu. Manche Menschen machen gerade jetzt dunkle Zeiten in ihrem Leben durch. Das Bibelfenster ermutigt: Versuche so zu leben, als wäre es heller, als es dir im Moment vorkommt!

Auf dem Synodalen Weg
Synodaler Weg - was bedeutet das eigentlich? Auf diese und weitere Fragen gibt Bischof Franz-Josef Bode im Interview Antworten. Außerdem finden Sie hier das offizielle Gebet und weitere Materialien zum Start des Synodalen Weges.

10 Jahre Interreligiöse Domführungen
Die Interreligiösen Domführungen widmen sich speziell den Gemeinsamkeiten von Christentum und Islam. Das Besondere an dem in der Form einmaligen Konzept ist die Zusammenarbeit mit der Ibrahim-al-Khalil-Moschee.

Tagung mit Kim en Joong
Am 6. und 7. Dezember findet in Haus Ohrbeck eine Tagung statt, die moderne Glaskunst in historischen Kirchenräumen in den Mittelpunkt stellt. Jüngstes Beispiel ist die Umgestaltung der Kreuzkapelle in Lage durch den Künstler und Dominikanerpater Kim en Joong.

Auf den Spuren von Niels Stensen
Am Montag haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres großen Krankenhausverbandes "Niels-Stensen-Kliniken" ihren jährlichen ökumenischen Gottesdienst im Osnabrücker Dom gefeiert. Für mich war dabei spürbar, was das Leitbild der Niels-Stensen-Kliniken ausdrückt.

Christine Hölscher wird Pfarrbeauftragte in Bad Iburg und Glane
Die Gemeindereferentin Christine Hölscher (52) übernimmt am 1. Dezember die Leitung der katholischen Pfarreiengemeinschaft Bad Iburg und Glane (Landkreis Osnabrück). Sie ist damit die erste Frau im Bistum, die als Pfarrbeauftragte anstelle eines Pfarrers zwei Pfarreien mit insgesamt rund 5.700 Katholiken leitet. Im August waren bereits zwei Frauen mit der Leitung jeweils einer Pfarrei beauftragt […]

Online-Adventskalender "Runde Sachen" - Hier anmelden!
Die Website verwendet Cookies von Drittanbietern