Segnungsgottesdienst für Ehejubilare

Segnungsgottesdienst für Ehejubilare

Zeit, aufeinander einzugehen und sich zu verstehen, Höhen und Tiefen gemeinsam erleben, so ist gelebte Zeit in unserem Leben.


 

Am Freitag, den 05. Mai 2017, nahmen 22 Ehepaare unserer Pfarreiengemeinschaft, die im letzten oder in diesem Jahr ein Ehejubiläum hatten oder  noch haben werden an einem Segnungsgottesdienst in der Vituskirche teil.

Vor 25, 30 40, 45, 50 oder 60 Jahren hatten sie sich „getraut“, einander „vertraut“ und „trauen“ sich immer noch. Ein Grund „danke“ zu sagen. Beim Einzelsegen durch Pfarrer Jürgen Krallmann und Pastor Christoph Höckelmann der Paare wurden die Wünsche der Ehepaare mit in den Segen einbezogen. Der Segenszuspruch bei den Paaren war ein eindrucksvoller Moment, der - auch bei allen Herausforderungen in der Ehe - deutlich werden ließ: wir gehören zusammen und wollen auch weiterhin zusammen den Weg in der Ehe gehen.

Dazu sollte Gottes Segen stärken.

Beim anschließenden Austausch im Vitushaus blieb Zeit zu Gesprächen, Rück- und Ausblick und zum Feiern. Ein Dank hier den Mitgliedern des Liturgieausschusses und dem Pastoralteam für die Vorbereitung.

 
















Artikelsuche:
Loading


Neuigkeiten aus dem Bistum Osnabrück

Kirchliche Statistik 2016

Aus den Eckdaten des kirchlichen Lebens der 27 deutschen Erzbistümer und Bistümer hat die Deutsche Bischofskonferenz jetzt die statistischen Daten des Jahres 2016 veröffentlicht. Zu den Daten des Bistums Osnabrück äußert sich Generalvikar Theo Paul.

Der Beitrag Kirchliche Statistik 2016 erschien zuerst auf Bistum Osnabrück.


Das "Buch der Bücher" entdecken

Die Bibel handelt von Lebens-, Glaubens- und Menschheitsthemen - das macht sie so aktuell. Diese Meinung teilt auch Uta Zwingenberger. Im Interview erklärt sie, was sie an der Bibel so fasziniert, wie ihr die neue Einheitsübersetzung gefällt und wie man die Bibel für sich entdecken kann - auch in unserem Bistum.

Der Beitrag Das „Buch der Bücher“ entdecken erschien zuerst auf Bistum Osnabrück.


Aktuelle Ausstellung

Der Beitrag Aktuelle Ausstellung erschien zuerst auf Bistum Osnabrück.


Sammlung

Exponate aus mehr als zehn Jahrhunderten erstrahlen in der Dauerausstellung des Diözesanmuseums Osnabrück auf rund 500 Quadratmetern Fläche im Licht von Hightech-Vitrinen. Erfahren Sie hier mehr dazu!

Der Beitrag Sammlung erschien zuerst auf Bistum Osnabrück.


Museum

Hier geht’s zur Geschichte und zum Team!

Der Beitrag Museum erschien zuerst auf Bistum Osnabrück.


Instagram

Der Beitrag Instagram erschien zuerst auf Bistum Osnabrück.


Pädagogische Führungen

Hier erfahren Sie Näheres zu den pädagogischen Führungen im Diözesanmuseum.

Der Beitrag Pädagogische Führungen erschien zuerst auf Bistum Osnabrück.


Besuch

Herzlich Willkommen im Diözesanmuseum Osnabrück! Hier finden Sie alle wichtigen Infos für Ihren Besuch im Überblick. Öffnungszeiten dienstags bis sonntags 10:00 bis 18:00 Uhr Preise 5,- Euro, ermäßigt 3,50 Euro, für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei!   Anfahrt  

Der Beitrag Besuch erschien zuerst auf Bistum Osnabrück.


Öffentliche Führungen

Hier erfahren Sie alles zu den öffentlichen Führungen im Dom und im Diözesanmuseum.

Der Beitrag Öffentliche Führungen erschien zuerst auf Bistum Osnabrück.


Wanderausstellungen

Das Diözesanmuseum hat drei unterschiedliche Wanderausstellungen konzipiert. Sie stehen den Kirchengemeinden und der interessierten Öffentlichkeit zur Ausleihe zur Verfügung. Erfahren Sie hier mehr darüber!

Der Beitrag Wanderausstellungen erschien zuerst auf Bistum Osnabrück.


Ausstellungsarchiv

Das Diözesanmuseum veranstaltet in regelmäßigen Abständen Sonderausstellungen. Hier finden Sie eine Auswahl der vergangenen Jahre.

Der Beitrag Ausstellungsarchiv erschien zuerst auf Bistum Osnabrück.


Interreligiöse Führungen

Hier erfahren Sie Näheres zu den interreligiösen Führungen im Diözesanmuseum.

Der Beitrag Interreligiöse Führungen erschien zuerst auf Bistum Osnabrück.